Unsere Geschichte

Historie.

So sind wir

entstanden und gewachsen

Weil anders einfach anders ist – so fing es bei uns an. Dieser Spruch begleitet uns seit Anfang an. Bereits seit 14 Jahren garantieren wir Ihre Zufriedenheit!

2008.jpg

2008

Gründung

  • Gründung durch Thomas Otto und Carl-Georg Heinemann
  • Start im Oktober mit 4 Personen, einer Plattenaufteilsäge, einem LKW sowie ca. 70 Dekoren in DBS und HPL auf ca. 1.700 m²
2011.jpg

2011

Umzug

  • Umzug von Hamm nach Werl aus Platzgründen, resultierend aus schnellem bzw. steigendem Wachstum der Firma
  • Neue Lagerhalle mit ca. 3.300 m², 15 Mitarbeiter
2012.jpg

2012

Neue Säge

  • Anschaffung einer zweiten neuen Plattensäge und Aufbau in unserer großen Werkstätte
  • Umstellung auf 3-Schichtbetrieb

 

2014.jpg

2014

Eigenmarke

  • Gründung der Eigenmarke raumpart® – Interieur und Design und Eröffnung des Studios in Sundern

 

 

2015.jpg

2015

Modernisierung

  • Restrukturierung und Modernisierung der Lagerhalle und des Maschinenparks, ca. 4.200 m² Lagerfläche und 1.000 m² überdachte Ladezone, ca. 30 Mitarbeiter, ca. 250 Lagerdekore DBS + HPL
  • neue Stärken für den Kunden
  • Neugestaltung und Umbau des Lagers für schnellere Kommissionierung
  • Erweiterung des Maschinenparks
2016.jpg

2016

Neue Anlage

  • Einstieg der Junioren Jendrick Otto und Christian Heinemann
  • Neuanschaffung der Winkelanlage HKL 300, das Topmodell in der Baureihe 3 – auf kleine Losgrößen, Masse und höchste Präzision im Dauerbetrieb ausgelegt. Die Anlage teilt Einzelplatten ebenso genau auf wie ganze Plattenpakete. Vollautomatisch und dauerhaft zuverlässig.
2018.jpg

2018

Baufachmarkt

  • Gründung und Eröffnung des Baufachmarktes »Creo« in Sundern/Sauerland

 

 

2019.jpg

2019

Neue Säge

  • Anschaffung der Biesse/Selco WN 7 als Hubtischanlage
  • CNC gesteuerte Plattenaufteilsäge
  • Drehtisch/Drehstation für große Platten/Plattenlängen
  • Schnittlänge 6,00 m, Schnitthöhe 0,1 m
2020.jpg

2020

Neue Maschine

  • Anschaffung der AKRON 1400 zur Aufbringung von Kanten jeder Größe
  • EVA und PUR Leim/Kleber Verwendung

 

 

2021.jpg

2021

Neue Absaugung

  • Anschaffung einer neuen Absaugung
  • projektiert mir der Firma Schuko
  • angepasst an den neuen Maschinenpark
  • stattliche Höhe von 15m
  • 3 Motoren, welche frequenzgesteuert sind
  • Stromsparend durch eine Steuerung nach Leistungsanforderung
  • Das Absaugmaterial wird unter Druck in extra geschützte Container geblasen
  • Die aus der Halle gezogene Wärme wird über einen Beipass gereinigt und zurück in die Halle geführt