Wie alles begann

2008

  • Gründung durch Thomas Otto und Carl-Georg Heinemann
  • Start im Oktober mit 4 Personen, einer Plattenaufteilsäge, einem LKW sowie ca. 70 Dekoren in DBS und HPL auf ca. 1.700 m2

2011

  • Umzug von Hamm nach Werl aus Platzgründen, resultierend aus schnellem bzw. steigendem Wachstum der Firma
  • neue Lagerhalle mit ca. 3.300 m2, 15 Mitarbeiter

 

2012

  • Anschaffung einer zweiten Plattensäge
  • Umstellung auf 3-Schichtbetrieb

2014

  • Gründung der Eigenmarke raumpart® – Interieur und Design und Eröffnung des Studios in Sundern

2015/2016

  • Restrukturierung und Modernisierung der Lagerhalle und des Maschinenparks, ca. 4.200 m2 Lagerfläche und 1.000 m2 überdachte Ladezone, ca. 30 Mitarbeiter, ca. 250 Lagerdekore DBS + HPL
  • neue Stärken für den Kunden
  • Neugestaltung und Umbau des Lagers für schnellere Kommissionierung
  • Erweiterung des Maschinenparks

2016

Neue Winkelanlage – Längs und quer in Rekordzeit

Die Winkelanlage HKL 300 ist das Topmodell in der Baureihe 3 – auf kleine Losgrößen, Masse und höchste Präzision im Dauerbetrieb ausgelegt. Die Anlage teilt Einzelplatten ebenso genau auf wie ganze Plattenpakete. Vollautomatisch und dauerhaft zuverlässig.

  • ausgelegt auf reibungslosen Materialfluss und präzise Logistik
  • für ganzheitliche Produktionsprozesse
  • Winkelanlage auf kleinstem Raum
  • ideal für Einzelplatten und kleine Plattenpakete
  • höchste Schnittqualität in Rekordzeit
  • doppelfingrige Spannzangen
  • Schnitthöhenautomatik
  • bedüste Maschinentische